Microsoft Gold Certified

MS SBS-Specialist


Citrix Silver Solution Advisor


Datacore Software


Konsolidierung der IT- und Backup-Infrastruktur bei Cemo

“Die Berater von NT Solutions haben in unserem Hause eine Servervirtualisierungsumgebung mit Citrix Xenserver 5 eingeführt und begleitet. In einem ersten Schritt wurde dabei ein virtualisiertes SMTP-Relay mit den Diensten GFI Mailessentials (Anti-SPAM) und Microsoft Antigen (Anti-Virus für E-mail) umgesetzt, um unseren primären Mailserver zu entlasten und das Spamaufkommen zu minimieren. Darüber hinaus konnten auch die in unserem Hause genutzten Microsoft Sharepoint Services auf einen virtuellen Share-point-Server ausgelagert werden.

In einem weiteren Teilprojekt wurde durch die NT Solutions Softwareentwicklung GmbH eine Migration von einem physikalischen Microsoft Exchange 2003 Server zu einem ebenfalls virtualisierten Exchange 2007 auf Basis Windows Server 2008 durchgeführt.

In unserem Rechenzentrum am Standort Weinstadt wurden, nach einem ausführlichen Backup-Assessment, vormals dezentral organisierte Datensicherungslösungen unter einem dedizierten Windows 2008 Backupserver mit Symantec Backup Exec 12.5 konsolidiert. In einem zweistufigen Backup Konzept dienen heute ein SUN StorageTek 2510 iSCSI Storage Array sowie ein SUN StorageTek SL24 Tape Au-toloader als Backupziele.

Um die in unserer Umgebung knappen Zeitfenster für Backup möglichst effizient zu nutzen, werden die zu sichernden Daten unserer Anwendungsserver in der Nacht über ein dediziertes LAN zunächst auf einen über das Storage Array gelieferten Festplattenspeicher am Backup-Server gesichert. Danach erst erfolgt von dort eine Kopie der Sicherungsdaten auf Bänder. Somit ist neben einem möglichst schnellen Ablauf des eigentlichen Backup-Vorganges auch die Langezeitarchivierung unserer Produktivdaten jederzeit gewährleistet.

Als Desaster Recovery Lösung für unsere Produktivserver wurde durch die Berater der NT Solutions GmbH Symantec Backup Exec System Recovery 8.5 an den Standorten Weinstadt und Schnelldorf imp-lementiert. Die zentrale Verwaltung aller System Recovery Dienste und Aufträge erfolgt zentral mit Hilfe des Backup Exec System Recovery Managers.

Die Berater von NT Solutions haben die tiefgreifenden Arbeiten an unserer Netzwerkumgebung zügig und ohne Ausfallzeiten für unsere Mitarbeiter umgesetzt. Auch die Beratung und Hilfestellung nach Abschluss der eigentlichen Arbeiten war vorbildlich.”

« Zurück